Metadaten » DDL generieren – ORACLE DBA » Syntax kurz erklärt

ORACLE – Metadaten » Welche Eigenschaften hat eine Tabelle? Mit welcher DDL Anweisung ist eine Tabelle erzeugt worden? Welche Indizes, Trigger usw. gehören zu einer bestimmten Tabelle?

Das Data Dictionary ( interne View’s und Tabellen, in denen Oracle Daten zur Eigenverwaltung der Datenbank speichert) kann mittels Skripten hierzu per SQL befragt werden, dies ist jedoch sehr komplex.

Vereinfacht wird diese Aufgabe schon seit der Oracle Version 9i. Seit dem ist es möglich, mittels einfacher Aufrufe des PL/SQL Packages DBMS_METADATA die Oracle Metadaten zu generieren.



CTPM » Business • Health • Travel • Move - Stefan Müller CTPM » Business • Health • Travel • Move - XING CV - Stefan Müller

Autor: Stefan Müller CEO & Senior Consultant

CTPM » Business • Health • Travel • Move

Köln • Berlin • Hamburg • Lindlar im Bergischen Land



1. Metadaten » DDL generieren



1.1 Beispiel

(9i Neuerungen) -> ermittelt die Metadaten der Tabelle scott.dept…

select dbms_metadata.get_ddl('TABLE', 'DEPT', 'SCOTT') from dual;

Ergebnis:

SQL> set pagesize 0
SQL> set long 10000
SQL> select dbms_metadata.get_ddl('TABLE', 'DEPT', 'SCOTT') from dual;

CREATE TABLE "SCOTT"."DEPT"
( "DEPTNO" NUMBER(2,0),
"DNAME" VARCHAR2(14),
"LOC" VARCHAR2(13),
CONSTRAINT "PK_DEPT" PRIMARY KEY ("DEPTNO")
USING INDEX PCTFREE 10 INITRANS 2 MAXTRANS 255
STORAGE(INITIAL 65536 NEXT 1048576 MINEXTENTS 1 MAXEXTENTS 2147483645
PCTINCREASE 0 FREELISTS 1 FREELIST GROUPS 1 BUFFER_POOL DEFAULT)
TABLESPACE "SYSTEM" ENABLE
) PCTFREE 10 PCTUSED 40 INITRANS 1 MAXTRANS 255 NOCOMPRESS LOGGING
STORAGE(INITIAL 65536 NEXT 1048576 MINEXTENTS 1 MAXEXTENTS 2147483645
PCTINCREASE 0 FREELISTS 1 FREELIST GROUPS 1 BUFFER_POOL DEFAULT)
TABLESPACE "SYSTEM"

oder im XML-Format:

select dbms_metadata.get_xml('TABLE', 'EMP', 'SCOTT') from dual;


 

 ctpm.events 📅 
 Anzeige 

Oracle ist eingetragenes Warenzeichen der Oracle Corporation.


Datenbank & Internet

IT-Seminare, Kurse, Workshops oder Stammtisch


Ihre Fragen und Anmerkungen sind jederzeit willkommen.

(Link)

1 Antwort

  1. 19. September 2018

    […] Table ) ein Lösungsansatz. In der Datenbank selbst werden keine Daten vorgehalten, sondern nur die Metadaten der External Tables. Dieses Konzept wird häufig bei ETL (Extract, Transform, Load) Prozessen […]

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: